„It’s up to YOUth!“ – Jugendkonferenz in Bonn

Was können wir zu einer friedlicheren Welt beitragen? Wie können wir Politik inklusiv gestalten? Und welchen Beitrag können Jugendliche für eine gerechtere Welt leisten? Diesen Fragen wurde auf der Jugendkonferenz der DGVN in Bonn von 25.-27.11.2016 nachgegangen. Das Programm bot breite Beteiligungsmöglichkeiten, von Podiumsdiskussionen zu den großen Themen wie Frieden und Nachhaltigkeit, bis hin zu Zukunftswerkstätten, in denen die jungen Teilnehmenden unter Moderation ihre eigenen Projekte entwickeln konnten.

Jugend Eine Welt war mit dabei und zeigte, wie sich jede*r von uns dafür einsetzen kann, damit das Leben junger Menschen gelingt. Bei unserem Aktiv-Stand informierten wir die Teilnehmenden über Jugend Eine Welt, das Bildungsteam und Freiwilligeneinsätze. Außerdem fragten wir: Was ist toll in dieser Welt? Und was möchtest du ändern?

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s